Zum Inhalt springen
Wolfgang Marten Foto: SPD Amelinghausen

22. Februar 2021: Gewerbegebietsplanungen in Soderstorf

Voraussetzung für die Realisierung des neuen Gewerbegebietes Soderstorf ist die Änderung des Flächennutzungsplanes. Am 18. Februar wurde darüber im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde Amelinghausen beraten. Für die Planung wird es bedeutend sein, dass der Gemeinde Soderstorf Teilfunktionen eines Grundzentrums zugeordnet werden. „Das Gebiet ist in Soderstorf richtig angesiedelt. Die Umsetzung wegen der Autobahnnähe liegt doch für alle auf der Hand,“ sagt Oskar Bauer, SPD-Abgeordneter im Samtgemeinderat und sprach sich für ein zügiges Voranbringen der Planung aus. „Die SPD-Fraktionen der Gemeinde Soderstorf und der Samtgemeinde Amelinghausen stehen jedenfalls geschlossen hinter dieser Planung“, ergänzt Wolfgang Marten (Foto), Mitglied im Samtgemeinderat und im Gemeinderat Soderstorf.

Vorherige Meldung: Unser Auftakt zum Wahljahr 2021

Nächste Meldung: Ausbaupläne der Bahn: Es geht wieder los! Alles zurück auf Anfang?

Alle Meldungen